LeiterIn Qualitätsmanagement / Qualitätssicherung

Aufgabengebiete

Wir erwarten in den nächsten Jahren ein beachtliches Wachstum. Neben Neuinvestitionen wird es entscheidend sein das Unternehmen auch organisatorisch weiter zu entwickeln. Sie sind als IFS-, BIO-, RSPO-, HGBH-, UTZ-, Hygiene Beauftragter, HACCP Teamleiter, Interner Auditor und auch für die strategische Weiterentwicklung des QM/QS Systems verantwortlich. Ihr junges Team umfasst fünf MitarbeiterInnen.

  • Koordination aller QM/QS Maßnahmen gemäß IFS, ISO und HACCP, Erstellung von Verfahrensanweisungen und Systemdokumenten
  • Führung des QM/QS-Teams (5 Mitarbeiterinnen)
  • Steuerung der Maßnahmen zur Verbesserung des QM/QS Systems, Kontrolle der Umsetzung, Überwachung von Korrekturmaßnahmen, Risikomanagement
  • Planung und Überwachung von Freigabeprüfungen bei neuen Produkten
  • Beratung und Unterstützung anderer Abteilungen bei der Umsetzung und Dokumentation des QM/QS Systems
  • Vorbereitung und Mithilfe bei der Durchführung der Managementbewertung
  • Planung und Durchführung von QM/QS relevanten MitarbeiterInnenschulungen (Hygiene, Fremdkörpermanagement, Feuchtemessung uvm.)
  • Abwicklung von internen und externen Audits, Lieferantenaudits samt Korrekturmaßnahmenerstellung
  • Überwachung und Auswertung von Reklamationen in Zusammenarbeit mit betroffenen Abteilungen, Sicherstellung eines optimalen Reklamationsprozesses
  • Einleitung und Überwachung von Korrekturmaßnahmen bei QM/QS relevanten Themen
  • Sicherstellung der Einhaltung der Hygienerichtlinien (Hygienebeauftragter)

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene lebensmitteltechnologisch orientierte Berufsausbildung
  • Mehrjährige fundierte Erfahrung in Lebensmittelerzeugenden Unternehmen
  • Sehr gute Kenntnisse von Qualitäts- und Hygienemanagementsystemen
  • Problemlösungsorientierter Arbeitsstil, hohe Eigenmotivation, Führungserfahrung
  • Teamfähigkeit, Serviceorientierung und Kommunikationsstärke
  • Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Organisationstalent
  • Eigenes KFZ erforderlich

Wir bieten …

    • Eine spannende, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem traditionsreichen, aber zugleich äußerst innovativen Familienunternehmen
    • Vollzeitanstellung und ein langfristiges Dienstverhältnis
    • Umfangreiche Einarbeitungszeit und gute Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Familiäres Arbeitsklima in einem kleinen engagierten Team

Entlohnung

Für die ausgeschriebene Position gilt ein Gehalt von 5.000 Euro brutto monatlich. Überzahlung je nach Qualifikation, Erfahrung und Erfolg möglich (Kollektivvertrag Bäcker).

Sie möchten sich für diese Stelle bewerben?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Lebenslauf und Foto) per E-Mail an: Frau Christina Schulz // bewerbung@kuchenpeter.at.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Zurück  |  PDF