HR Personalverrechnung (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Lohn- und Gehaltsabrechnung für ca. 400 MitarbeiterInnen samt Abgaben; unter Berücksichtigung der kollektivvertraglichen und arbeitsrechtlichen Anpassungen
  • Durchführung der Jahresabschlussarbeiten, Begleitung von GPLA Prüfungen
  • Abrechnung und Abwicklung der Exekutionen (Drittschuldnererklärungen)
  • Erstellung von Personalrückstellungen und Reisekostenabrechnungen
  • Betreuung der Zeitwirtschaft (Pflege, Erfassung und Kontrolle der Arbeits– und Fehlzeiten)
  • Beratung der Führungskräfte und MitarbeiterInnen in arbeitsrechtlichen Belangen sowie bei sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Angelegenheiten
  • Kontakt zu Behörden, Ämtern und Gebietskörperschaften
  • Personaladministration (z.B. Erstellen von Bestätigungen, Administration der Ein- und Austritte)
  • HR-Controlling (Auswertungen/Statistiken, Kennzahlenermittlung, etc.)
  • Weiterentwicklung der Personalverrechnungssoftware
  • Mitgestaltungsmöglichkeit bei Veränderungsprozessen (Organisationsentwicklung, Optimierung der Arbeitsabläufe, etc.) und Mitwirkung bei div. Projekten

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene (kaufmännische) Ausbildung
  • Personalverrechnungskurs (idealerweise WIFI) sowie mehrjährige Berufserfahrung
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office), bestenfalls dpwSage
  • Fundierte Arbeitsrechtskenntnisse, idealerweise Arbeitsrecht-Prüfung
  • Proaktive, service- und dienstleitungsorientierte Arbeitseinstellung, Teamfähigkeit
  • Diskretion, Genauigkeit und Zuverlässigkeit
  • Selbstständigkeit, Kommunikations- und Verhandlungsgeschick
  • Eigenes Fahrzeug von Vorteil (schlechte öffentliche Anbindung)

 

Unser Angebot

  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Position in einem traditionsreichen, aber zugleich innovativen Familienunternehmen
  • Vollzeitanstellung und ein langfristiges Dienstverhältnis
  • Umfangreiche Einarbeitungszeit und gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familiäres Arbeitsklima in einem kleinen engagierten Team
  • Benefits: Patensystem, Weiterbildungsmöglichkeiten, Essenszuschuss/Kantine, Mitarbeiterrabatte und Firmenparkplatz

 

Entlohnung

Für die ausgeschriebene Position bieten wir ein Monatsgehalt von brutto € 3.500,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung; Kollektivvertrag Bäcker

Sie möchten sich für diese Stelle bewerben?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Dienst- und Abschlusszeugnisse, Nachweise, Zertifizierungen, etc.) unter Angabe der Position, für die Sie sich bewerben, per E-Mail an Frau Sonja Györgyfalvay unter bewerbung@kuchenpeter.at.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Zurück   |   PDF